Das Thermalbad „Riccione Terme“

Ihre Gesundheit ist nur wenige Schritte von Hotel entfernt.

Das Thermalbad „Riccione Terme“ wurde während des Römischen Reichs gegründet und stellt eine wertvolle Quelle für die Gesundheit der Einwohner der Romagna dar. Die Thermalquellen sind reich an Schwefelwasserstoff und stellen ein Allheilmittel für den Körper dar.

Ein kleiner Spaziergang trennt das Hotel von dem Thermalbad „Riccione Terme“, wo Sie die Möglichkeit haben werden, regenerierenden Kuren zu machen.

Die von dem Thermalbad „Riccione Terme“ vorgeschlagenen Therapien enthalten Inhalationskuren für die oberen Atmungswege und das Ohr, Trinkkuren für das Verdauungssystem, Moorbäder, Rehabilitationen und Massagen für das Knochen Gelenk- und das Muskelsystem, und Bäder für die Haut.

Schenken Sie sich das Wohlbefinden!

Das Hotel Ala ist froh, die Gäste während Ihren Thermalkuren zu beherbergen. Der Urlaub wird himmlisch, zwischen Zeit für Wohlbefinden und Entspannung, aber auch Zeit für Spaß und Ablenkung.

Das Thermalbad „Riccione Terme“ bietet den Gästen nicht nur Kuren, sondern auch zahlreiche Möglichkeiten, um lustige Tage zu verbringen.
Die Kosten der Thermalkuren werden von der Nationale Gesundheitsfürsorge zurückgezahlt.

Die Nationale Gesundheitsfürsorge zählt nämlich jeden ordnungsgemäßen angemeldeten Patienten, einen Zyklus Thermalkuren pro Jahr zurück. Die Rückzahlung ist möglich, nur für festgestellten Gesundheitsprobleme, die tatsächlich Vorteile aus den Kuren ziehen.
Um die Rückzahlung zu erhalten, müssen Sie ein ärztliches Attest, der die Pathologie bestätigt, und die Krankenversicherungskarte Italiens. Es ist wichtig, dass im ärztliches Attest die richtige Pathologie gezeigt wird.

Die in dem Thermalbad „Riccione Terme“ behandelten Therapien sind auf die Kur verschiedenen Pathologie abgezielt: Rheumatismen, Gefäßprobleme, dermatologische Probleme, Magen-Darm-Pathologien, Probleme des Harnapparats, Probleme der oberen Atmungswege, Ohrprobleme.

Die Thermalquellen in Riccione stellen sich vor.

Die Quellen im Thermalbad „Riccione Terme“ haben wertvolle Eigenschaften für die Gesundheit und das Wohlbefinden.

Die Thermalquelle „Isabella“ mit salzbromjodhaltigen Wasser und einer hohen Konzentration von Salz, hat detox Eigenschaften und ist nützlich für die Heilung von Ödemen. Die Thermalquelle wird für die Heilung von dermatologischen Problemen und von Muskel-Skelett-System Pathologien geratet.

Die Thermalquelle „Claudia„, reich an Schwefel, ist ideal für die Heilung von Pathologien dem oberen und unteren Atmungssystem, und dem Taubheitsgefühl in der Nase.

Dank ihrer Zartheit, ist die Thermalquelle „Celestina“ auch für die empfindlichsten Personen geeignet. Sie kann die Regelmäßigkeit des Darms helfen, die Leber entschlacken, und die Körper reinigen, erfrischen und beleben.

Die Thermalquelle „Adriana“ ist sehr mineralisiert und ist für die Behandlung von Allergien und Hautinfektionen geeignet.

Zögern Sie nicht in diesen wundertätigen Wassern sich zu vertiefen!
Die Thermalquellen Isabella, Claudia, Celestina und Adriana warten für Sie!

Lasciaci il Tuo indirizzo email. Riceverai periodicamente aggiornamenti sulle nostre offerte.